Monday, January 23, 2017

Forum Komunitas Pertanian Indonesia Agroteknologi

Forum dan Komunitas Pertanian Indonesia – Agroteknologiwebid Landwirtschaft ist der Anbau und die Zucht von Tieren, Pflanzen und Pilzen für Lebensmittel, Ballaststoffe, Biobrennstoffe, Heilpflanzen und andere Produkte, die zur Erhaltung und Verbesserung des menschlichen Lebens verwendet werden. Die Landwirtschaft war die Schlüsselentwicklung im Aufstieg der sesshaften menschlichen Zivilisation, wobei die Bewirtschaftung der domestizierten Arten Nahrungsmittelüberschüsse schuf, die die Entwicklung der Zivilisation förderten. Das Studium der Landwirtschaft ist bekannt als Agrarwissenschaft. Die Geschichte der Landwirtschaft stammt aus Tausenden von Jahren, und ihre Entwicklung wurde geprägt und durch sehr unterschiedliche Klimazonen, Kulturen und Technologien definiert. Industrielle Landwirtschaft auf der Grundlage der groß angelegten Monokultur Landwirtschaft hat sich die dominierende landwirtschaftliche Methodik.

Moderne Agronomie, Pflanzenzüchtung, Agrochemikalien wie Pestizide und Düngemittel sowie technologische Entwicklungen haben in vielen Fällen die Ernteerträge deutlich gesteigert, aber gleichzeitig zu weit reichenden ökologischen Schäden und negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit geführt. Selektive Züchtung und moderne Praktiken in der Viehzucht haben in ähnlicher Weise die Fleischproduktion erhöht, haben jedoch Bedenken hinsichtlich des Tierschutzes und der gesundheitlichen Auswirkungen der Antibiotika, der Wachstumshormone und anderer Chemikalien, die üblicherweise in der industriellen Fleischproduktion verwendet werden, aufgeworfen. Genetisch veränderte Organismen sind eine wachsende Komponente der Landwirtschaft, obwohl sie in mehreren Ländern verboten sind. Landwirtschaftliche Nahrungsmittelproduktion und Wasserwirtschaft werden zunehmend zu globalen Themen, die die Debatte über eine Reihe von Fronten fördern. Eine signifikante Verschlechterung der Boden- und Wasserressourcen, einschließlich der Erschöpfung der Grundwasserleiter, wurde in den letzten Jahrzehnten beobachtet, und die Auswirkungen der globalen Erwärmung auf die Landwirtschaft und die Landwirtschaft auf die globale Erwärmung sind noch nicht vollständig verstanden. Forum dan Komunitas Pertanian Indonesia – Agroteknologiwebid

Die wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte können weitgehend in Lebensmittel, Fasern, Kraftstoffe und Rohstoffe gruppiert werden. Spezielle Lebensmittel gehören Getreide (Getreide), Gemüse, Obst, Öle, Fleisch und Gewürze. Zu den Fasern gehören Baumwolle, Wolle, Hanf, Seide und Flachs. Rohstoffe sind Holz und Bambus. Andere geeignete Materialien werden auch durch Pflanzen, wie Harze, Farbstoffe, Arzneimittel, Duftstoffe, Biobrennstoffe und Zierprodukte, wie Schnittblumen und Baumschulen, erzeugt. Mehr als ein Drittel der Beschäftigten der Welt sind in der Landwirtschaft beschäftigt, zweitens nur im Dienstleistungssektor, obwohl der Prozentsatz der Landarbeiter in den Industrieländern in den vergangenen Jahrhunderten deutlich zurückgegangen ist. Forum dan Komunitas Pertanian Indonesia – Agroteknologiwebid

Das Wort Landwirtschaft ist eine spätmitteldeutsche Anpassung der lateinischen Landwirtschaft, von Ager, Feld und Kultur, Anbau oder Anbau. Landwirtschaft bezieht sich in der Regel auf menschliche Aktivitäten, obwohl es auch bei bestimmten Arten von Ameise, Termiten und Ambrosia Käfer beobachtet wird. Die Landwirtschaft zu betreiben bedeutet, die natürlichen Ressourcen zu nutzen, um Rohstoffe zu produzieren, die das Leben erhalten, einschließlich Nahrungsmittel, Ballaststoffe, Forstprodukte, Gartenbaubetriebe und damit zusammenhängende Dienstleistungen. Diese Definition umfasst Ackerbau oder Agrarwirtschaft und Gartenbau, alle Begriffe für den Anbau von Pflanzen, Viehzucht und Forstwirtschaft. Man unterscheidet manchmal zwischen Forstwirtschaft und Landwirtschaft, basierend auf den früheren Management-Rotationen, umfangreichen versus intensiven Management-Praktiken und Entwicklung vor allem durch die Natur, anstatt durch den Menschen. Selbst dann wird anerkannt, dass es eine große Menge an Wissenstransfer und Überschneidungen zwischen Waldbau (Waldbewirtschaftung) und Landwirtschaft gibt. In der traditionellen Landwirtschaft sind die beiden oft kombiniert, auch auf kleinen Landbesitz, was zu dem Begriff Agroforstwirtschaft.

No comments:

Post a Comment